Neuigkeiten

2018-02-08 13:13

Tag der offenen Tür

Lassen Sie sich für ein paar Stunden in die Welt der Musik entführen!

Weiterlesen …

Dorefantenland

Musikalische Elementarerziehung für Kinder ab vier Jahren. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Programmes steht der sog. „methodische Dreischritt“: Hören-Singen-Spielen.

 

Durch die Anwendung dieser altersgerechten Lernmethode und die sorgfältige Wiederholung der Lernschritte erwerben Kinder bemerkenswerte musikalische Fähigkeiten, wie das Tastenspiel, Fortentwicklung des harmonischen/melodischen Gehörs und Rhythmusgefühl.

Sie legen mit dieser musikalischen Ausbildung Ihres Kindes einen wichtigen Grundstein für eine musikalische Laufbahn Ihres Kindes, da sich in diesem Alter, dass Gehör des Kindes durch die gezielte Förderung besonders entwickeln kann.

Im Unterricht steht jedem Kind ein Tasteninstrument zur Verfügung, an dem das Gehörte und Gesungene umgesetzt wird.

Erfahren Sie hier mehr.